Peter von Danzig

Der Peter von DanzigDer Peter von Danzig ist ein 55 Fuß Seekreuzer, gebaut nach einem Entwurf von Georg Nissen bei den Thyssen Nordseewerken in Emden 1992. Er ersetzt den gleichnamigen Vorgänger, der über 50 Jahre für die Hochseesegeltradition des Akademischen Segler-Vereins stand.

Der Peter von Danzig wurde speziell nach den Anforderungen des ASV nach einer schnellen und sicheren Hochseesegelyacht konstruiert und gebaut.

Seit seiner Indienststellung 1992 hat sich der Peter überaus erfolgreich im Hochseesegelsport bewährt. Er überquerte bereits fünfmal den Atlantik, segelte nach Grönland und Island und umrundete in einer Hochseeregatta einmal den Globus. Der Peter ist regelmäßiger Teilnehmer an Kieler Woche, Nordseewoche und Cowes Week.

Mit dem Peter von Danzig ermöglicht der ASV Studentinnen und Studenten das Erlernen des Hochseesegelns. Auf 17 Metern Länge finden 12 Crewmitglieder Platz, die gemeinsam den Peter über die Ozeane segeln. An Deck wird der Peter als sportliche Regattayacht gesegelt. Das bedeutet, dass es keine Rollsegel gibt, jeder Segelwechsel wird von Hand vorbereitet und im Team durchgeführt. Elektrische Winschen sucht man vergeblich, die Schoten und Fallen werden mit Muskelkraft eisern dichtgeholt, genau wie auf professionellen Regattayachten. Die Segelgarderobe des Peter kann den Wind- und Wellenverhältnissen ständig optimal angepasst werden: So stehen für am Wind Kurse drei unterschiedlich große Vorsegel zur Verfügung, auf Kursen vor dem Wind können drei unterschiedliche farbenfrohe Spinnaker gesetzt werden, und für den Einsatz im Sturm liegen Trysegel und Sturmfock bereit.

Unter Deck bietet der Peter seiner Crew eine für die Langfahrt optimierte Innenaufteilung. Für die persönliche Ruhe stehen 10 feste Kojen zur Verfügung. Ein großer, gemütlicher Salon bietet gemeinsamen Aufenthalt auf See und im Hafen. Und die Navigation hält alle erdenklichen Raffinessen zeitgemäßer aber auch traditioneller Seefahrt vor: Sextant, GPS, AIS, Wetterkartenfax, Kurz- und Grenzwelle, UKW-DSC Sprechfunk...

Technische Daten:

Typ

Nissen 55

Werft

Thyssen Nordseewerke, Emden

Baujahr

1992

Takelung

Sloop, kuttergetakelt

Länge über alles

17,01 m (55ft)

Breite

4,82 m

Tiefgang

2,90 m

Verdrängung

21,1 t

Masthöhe über Wasserlinie

25 m

Segelfläche

190 m2 (am Wind)

240 m2 (Spi)

Besatzung

8 - 12

Fahrtgebiet

Weltweit

 

Reisen:

Der Peter von Danzig wurde am 20. Februar 1992 in Dienst gestellt und hat bisher eine Vielzahl von Reisen unternommen.

Hier eine chronologische Auflistung der größeren Reisen. Zwischendurch sind natürlich diverse kürzere Reisen in der Nord- und Ostsee unternommen worden, die hier nicht alle gelistet werden können:

1992

Columbus-Regatta: Lissabon - Cadiz - Teneriffa - Puerto Rico - New York - Boston - Liverpool

1993

Helgoland - Edinburgh-Regatta

1995

Grönland-Reise

1996/97

Hong Kong Challenge Round the World Race:
Atlantic Rally for Cruisers
Fukuoka Race Hawaii - Fukuoka

1998

Rund Skagen – Regatta
BlueRibbonCup Kiel - Kopenhagen - Kiel
Ostsee - Rundreise

1999

Shetlands, Orkneys, Schottland
BlueRibbonCup Kiel - Kopenhagen - Kiel

2000

Atlantik - Reise:
STA - Regatta Plymouth - Cadiz - Bermudas

2001

Helgoland - Edinburgh - Regatta
Cowes - Week, Fastnet Race
Norwegen-Reise

2002/03

Atlantik - Rundreise:

Atlantic Rally for Cruisers
St. Maarten Heineken Regatta
BVI Spring Race
Daimler Chrysler North Atlantic Challenge

2003

Reise nach Stockholm

2004

Rund - Skagen - Regatta
Ostsee - Rundreise
HSH Nordbank - Cup Kiel - Kopenhagen - Kiel

2005

Norwegen-Reise: Bergen und zurück

2006

Schwedische Schären

2007

Kiel - Inverness ( von dort durch den Kaledonischen Kanal quer durch Schottland) - Dublin - Brest - La Rochelle - Guernsey - Cowes - London - Helgoland - Kiel

2008

Sommerreise in der östlichen Ostsee: Besuch des Mittelalterfestivals in Visby auf Gotland, Besichtigung des Vasamuseums in Stokholm und von der Viermastbark Pommern in Mariehamn auf den Åland-Inseln

2009

Tall Ships Atlantic Challenge 2009

2010

ASV-100 Ostsee-Challenge

2012/13

Flucht in die Karibik

Peter von Danzig beim Start zur Atlantiküberquerung vor Halifax, Sommer 2009

Peter von Danzig vor Anker vor bei Bermuda, Sommer 2009

Peter von Danzig auf der Kieler Förde, Sommer 2009